sanagym_logo 265x140.jpg

Behördlich angeordnete vorübergehende Clubschließung wegen des Coronavirus (SARS-CoV-2)

Liebe Mitglieder, Besucherinnen und Besucher,

die Gesundheit unserer Mitglieder und des gesamten Mitarbeiter-Teams steht für uns an oberster Stelle. Denn nur wer gesund ist, kann sportliche Leistung erbringen und dauerhaft fit bleiben!

Auf Grund einer behördlich angeordneten Schließung wegen des Coronavirus müssen wir dir leider mitteilen, dass unser Studio für den Zeitraum ab dem 17.03.2020 bis auf weiteres vorübergehend geschlossen bleiben muss.

Wir bedauern die vorübergehende Schließung unseres Studios wirklich sehr und können die Sorgen unserer Mitglieder und Mitarbeiter nachempfinden. Gern möchten wir dir für den Zeitraum, in dem du nicht bei uns trainieren kannst, einen fairen Ausgleich anbieten:

Für den trainingsfreien Zeitraum erhältst du ein Trainingsguthaben, welches du zu einem späteren Zeitpunkt bei uns einlösen kannst.

Wir hoffen, das Studio so schnell wie möglich wieder öffnen zu können und informieren dich über die aktuelle Lage.

Wir freuen uns, dich sobald wie möglich wieder top motiviert und vor allem gesund im Studio antreffen zu können!

Vielen Dank für euer Verständnis und eure Unterstützung.

Mit besten Grüßen

Euer Sana-Gym Team

Body-Mass-Index

 

Der Body-Mass-Index (BMI – auch Körpermasseindex (KMI), Körpermassenzahl (KMZ) oder Quetelet-Kaup-Index – ist eine Maßzahl für die Bewertung des Körpergewichts eines Menschen in Relation zu seiner Körpergröße. Sie wurde 1832 von Adolphe Quetelet sowie nach dem Ersten Weltkrieg von Ignaz Kaup entwickelt.

Der BMI bezieht die Körper-Masse (engl. mass, umgangssprachlich Gewicht) auf das Quadrat der Körpergröße. Der Wert „Quadrat der Körpergröße“ steht in keinem Zusammenhang mit der Körperoberfläche.

Cookies erleichtern die Bereitstellung unserer Dienste. Mit der Nutzung unserer Dienste erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies verwenden.